Ihre Ansprechpartner

Die Clever Consulting UG wurde von Claudia Aarts und Walter Clever gegründet. Am Standort Niederkrüchten / Viersen sind wir als Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner in sämtlichen Versicherungsfragen etabliert. Geschäftsführerin ist seit dem 01.10.2013 Frau Sarah Clever, die auch mit Wirkung zum 02.11.2017 als alleinige Gesellschafterin aufgenommen wurde.

Sarah Clever



Risikoanalyse und

Erstellung von Lösungskonzepten







  

 Versicherungskauffrau
 Bachelor of Arts (B.A.)
 Master LL.M

 

  

 

 

Beratungsschwerpunkte

 



1.    Privatkunden:

Bedarfsgerechte Absicherungskonzepte für:
Private Haftpflicht-, Hausrat-, Wohngebäude-, Kfz-,
Rechtsschutzversicherung.

Jederzeitige finanzielle Sicherheit in den verschiedenen Lebensphasen Dank maßgeschneiderter Lösungen mit Hilfe der
Berufs- und Erwerbsunfähigkeits-, Dienstunfähigkeits-, Unfall-, Risikolebensversicherung und Dread Disease.

Individuell zugeschnittener Lösungsweg für den sorgenfreien Ruhestand unter Berücksichtigung der wichtigsten Anforderungen:
Flexibilität der Sparbeiträge, Sicherheit, Rendite und Ausschöpfung der staatlichen Zulagen.

Private Krankenversicherung ohne Risiko der Reduzierung des Leistungspaketes als Alternative zu der Mitgliedschaft bei den gesetzlichen Kassen; Spezielle Lösungen für die verschiedenen Berufsstände.
Krankenzusatzversicherung im Bereich der ambulanten-, stationären und zahnärztlichen Versorgung mit dem Ziel der besten Versorgung und Schutz vor der steigenden Eigenbeteiligung.
Pflegezusatzversicherung mit dem Ziel der eigenbestimmten
Pflege, die die individuellen Wünsche erfüllt und Schutz vor
finanzieller Belastung der Angehörigen bietet.

2.    Gewerbekunden:

Gewerbe- und Berufshaftpflicht als wesentlicher Schutz vor finanziellen Verpflichtungen und einer möglichen Insolvenz,
Erweiterung des Versicherungsschutzes aufgrund des Umweltschadensgesetzes und Ansprüche auf Grundlage des AGG,

Geschäftsinhalts-, Betriebsgebäude-, Elektronik-,

Maschinen- und Werkverkehrsversicherung.

Firmenrechtsschutz mit optionalem Einschluss des Forderungsmanagements.

Kfz-Klein- und Großflottenversicherung (auch für Kurierdienste).

Betriebliche Kranken- und Gruppenunfallversicherung sowie
bedarfsgerechte Lösungen für den Anspruch der Belegschaft auf "betriebliche Altersvorsorge", Einführung von Lebensarbeitszeitkonten für die Sicherung der unternehmensspezifischen Ruhestandsregelung der Mitarbeiter.
Zielorientierte Versorgung der Geschäftsleitung, Vorstände und leitender Angestellter sowie Auslagerung von bestehenden Pensionsverpflichtungen.

Schutz vor jeglichen Regressansprüchen der Berufsgenossenschaften bei Arbeitsunfällen. 

Wir bieten spezifische Branchenlösungen, die auf die jeweiligen Erfordernisse optimal abgestimmt sind!